Finanzielle Unterstützung durch Förderprogramme

Noch nie waren Kredite für Energie sparende Baumaßnahmen so günstig wie jetzt.

Das macht ein Wärmedämm-Verbundsystem sowohl bei der Modernisierung wie beim Neubau gleich doppelt interessant.

Förderungen umfassen Maßnahmen wie zinsgünstige Darlehen, direkte Zuschüsse mit Teilschulderlass zu den Investitionskosten, Steuererleichterungen, lokale Sonderkreditprogramme von Banken, Sparkassen, Ländern und Kommunen.

Zu den wichtigsten Förderprogrammen zählen die Angebote der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa).

Wir zeigen Ihnen die Fördermöglichkeiten für die Sanierung Ihres Objektes auf und   helfen bei der Abwicklung. 

Dieter Kienzler

- Maler- und Lackierermeister

- staatlich geprüfter Gestalter

- Sachverständiger im
  Malerhandwerk

- Feststellung der besonderen
  Sachkunde von ö.b.u.v.
  Sachverständigen
  im Schwerpunkt
  Schimmelpilzschäden-
  Erkennen, Bewerten und
  Sanieren

- Gebäudeenergieberater (HWK)

Rebbergstraße 1
78132 Hornberg
Telefon: 0 78 33 / 61 73
Telefax: 0 78 33 / 15 29
info@dieter-kienzler.de